„Weihnachtsfreude für rumänische Kinder“

 

Die Weihnachtspäckchen-Aktion 2019 der Diakonie-Gemeinschaft Puschendorf steht in den Startlöchern. Etwa 2.300 Kinder in 45 Orten konnten im letzten Jahr beschenkt werden. Das ist auch unsere Zielvorgabe für 2019.
Die Lage in Rumänien hat sich in den letzten Jahren kaum verbessert. Neben einer kleinen Zahl Reicher lebt die Mehrheit der Bevölkerung sehr bescheiden oder in Armut. Die Kinder leiden am meisten unter der wirtschaftlichen Lage. Deshalb bereiten unsere Geschenke unendlich viel Freude und lösen große Dankbarkeit aus. Dankbar sind wir auch für finanzielle Unterstützung, da sich die Transportkosten auf etwa € 4.000 belaufen. Herzlichen Dank im Voraus!

Was soll in das Päckchen hinein? Unsere Empfehlung: Süßigkeiten, Hygieneartikel, kleines Spielzeug, Schulsachen, Textilien. (genaue Inhaltsangabe siehe Sonderprospekt oder Internet). Das Päckchen sollte Schuhkartongröße haben, Schuhgröße 40–45.

Letzter Abgabetermin: 09.11.2019 (neuer Termin, bitte beachten!)

Abgabeort: Diakonie-Gemeinschaft, Konferenzstraße 4, 90617 Puschendorf.

Mehr Infos und Kontaktdaten hier!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.