Kleiderspenden unterm Jahr

Wer gut erhaltene Kleidung und Schuhe hat, die er abgeben möchte und nicht bis zur Spangenberg-Sammlung im Herbst warten will, kann diese gerne zur Diakonie-Gemeinschaft, Konferenzstr. 4, bringen (freitags 16-18 Uhr). Dort wird für Rumänien oder Rußland gesammelt, alles durchgeschaut und dann direkt an Bedürftige weitergeleitet. Nähere Informationen an der Pforte (Tel. 09101-7040). Wir bitten darauf zu achten, dass wirklich nur gut erhaltene Kleidungsstücke und Schuhe abgegeben werden!

Kommentare sind geschlossen.