Hausgottesdienste

Liebe Gemeindeglieder, liebe Mitbürger,

Gottesdienste dürfen in der Kirche oder im Gemeindehaus zur Zeit nicht stattfinden.Aber es gibt andere Möglichkeiten, auch wenn sie ungewöhnlich sind.

Deshalb laden wir Sie ein, alle zur selben Zeit in Ihren Häusern und Wohnungen einen „Hausgottesdienst“ zu feiern:

am Sonntag um 10 Uhr, wenn die Glocken unserer Kirche für 10 Minuten läuten.

Eine Hilfe dazu wollen die Ordnungen „Hausgottesdienst“ und „Hausgottesdienst für Familien und Jüngere“ sein. (Eine Anleitung finden Sie auf dem dritten Blatt der Ordnungen.)

Sie können so einen Hausgottesdienst alleine oder mit anderen zusammen feiern.
Dieselbe Uhrzeit für alle vereinigt uns in unseren drei Dörfern als gottesdienstliche Gemeinde vor Gott.

Geben Sie diese Informationen weiter.
Man kann die Gottesdienstordnung in Papierform oder als Mailversand bestellen.

Bitte bestellen auch Sie! (Mail)

Ein Kommentar

  1. Jörg-Michael Betz

    Lassen Sie sich in den Verteiler eintragen lassen (s.o.). Gott behüte Sie!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.