Meine Kirche –  dafür habe ich was übrig

Im Mai wurden die Kirchgeldbriefe verteilt und wir danken allen, die schon ihren Beitrag überwiesen oder die Fehlanzeige zurückgegeben haben. Das Kirchgeld ist ein ganz wichtiger Posten für das laufende Gemeindeleben und zur Finanzierung der neuen Alarmanlage in unserer Kirche. (Und nachdem der besondere Service des Erinnerungsschreibens so gut angenommen…

Mehr …

Kirchgeld –  hilfreich und sinnvoll

Etliche Kosten für das Gemeindeleben sind nicht durch die Kirchensteuern gedeckt. Dank Ihrer Spenden und Kirchgeldbeiträge können wir vieles für unser reges Gemeindeleben finanzieren. Mit Ihrem Kirchgeld helfen Sie uns, die Restfinanzierung für das Gemeindehaus zu stemmen. Ein weiterer Schwerpunkt in diesem Jahr ist eine neue Alarmanlage für die Kirche,…

Mehr …

Gemeindebrief

gembrief_titel.8-9.16 (1)-001

Viele fleißige Hände sorgen regelmäßig dafür, dass der Gemeindebrief rechtzeitig im richtigen Briefkasten landet. Herzlichen Danke an die Mitarbeiter! Für alle, die ihn verlegt haben, oder (noch) nicht bekommen haben, gibt es hier die letzten Ausgaben zum Lesen und Ausdrucken: Gemeindebrief Juni-Juli_2017 Gemeindebrief_April-Mai_2017 Gemeindebrief_Febr-März_2017   Gemeindebrief_Dez 16 / Jan 17

Mehr …

Erntedank-Bilder 2016

Hier ein paar Bilder von den wunderschönen Erntedankgaben und -Schmuck. ein großes Dankeschön an die fleißigen Gestalter aus Höfen und Zweifelsheim! Zum Vergrößern bitte einfach ins Bild klicken!

Mehr …

GPlus – Was ist das?

Nach einem ersten Ideentreffen war schnell klar, dass unsere Vorstellungen sehr nah beieinander lagen. So nahm die GPlus-Gottesdienst-Entwicklung ihren Lauf. Mit dem GPlus wollen wir eine etwas andere Form von Gottesdienst feiern. Der Gottesdienst hat vor allem einen Schwerpunkt im gemeinschaftlichen Miteinander. Bei diesem Gottesdienst nehmen wir uns viel Zeit…

Mehr …

5 x 5 : Spenden fürs Gemeindehaus!

5x5vorne600

5 x 5 fürs Gemeindehaus Unser neues Gemeindehaus ist weitgehend bezahlt. Vielen Dank an alle, die dazu bereits beigetragen haben! In den nächsten Jahren müssen noch Darlehen zurückgezahlt werden. Wer dafür regelmäßig spenden möchte, kann sich der 5 x 5 Aktion anschließen. Viele Gemeindegleider machen schon mit. Es sollen aber noch…

Mehr …

Kleiderspenden unterm Jahr

Wer gut erhaltene Kleidung und Schuhe hat, die er abgeben möchte und nicht bis zur Spangenberg-Sammlung im Herbst warten will, kann diese gerne zur Diakonie-Gemeinschaft, Konferenzstr. 4, bringen (freitags 16-18 Uhr). Dort wird für Rumänien oder Rußland gesammelt, alles durchgeschaut und dann direkt an Bedürftige weitergeleitet. Nähere Informationen an der…

Mehr …